Auftakt des mathematischen Kolloquiums

Jaki_2_2017_0.jpg

Am Dienstag, den 4. April fand die Auftaktveranstaltung des Mathematischen Kolloquiums für das Sommersemester 2017 an der Uni Bremen statt.

Auf Einladung von Professor Brannath, Institutsleiter des KKSB, gab Thomas Jaki von der Lancaster University einen Vortrag zum Thema „Multi-objective dose-finding“.

Dabei stellte er statistische Methoden zur Findung einer optimalen Balance zwischen Wirksamkeit und Toxizität bei der Suche nach der geeigneten Dosierung eines Medikaments vor.

Weitere Termine des Kolloquiums finden Sie hier